Freundes- und Förderkreis der Wilhelmschule e.V.

Schule…!

Was fällt Ihnen dazu spontan ein?

Welche Erinnerungen ruft das bei Ihnen wach?

gloria

Unsere Schülerinnen und Schüler halten sich ca. 8 Stunden am Tag in der Schule auf. Als Förderverein möchten wir gemeinsam mit Eltern, Schulsozialarbeit, Lehrern und der Stadt Kehl dazu beitragen, dass die Rahmenbedingungen für die Kinder verbessert werden. Wir möchten Beiträge unterstützen, die den Kindern helfen, ein gutes Miteinander einzuüben.

Zur Geschichte

Der Förder- und Freundeskreis der Wilhelmschule wurde 1997 gegründet. Seit diesem Zeitpunkt unterstützt der Verein die Arbeit der Wilhelmschule in ideeller und materieller Form.

Unsere Ziele

Die Aufgaben des Fördervereins sind:

  • Die Unterstützung des Unterrichts- und Erziehungsauftrages der Schule.
  • Die Anregung der Schüler zu einer sinnvollen, persönlichen Freizeit- und Lebensgestaltung.
  • Die Pflege der Verbindungen zwischen Eltern, ehemaligen Schülern, örtlichen Vereinigungen und Nachbarschulen.
  • Die Unterstützung gemeinsamer Veranstaltungen.
  • Die Aufbringung von Mitteln für die Anschaffungen, die nicht vom Schulträger übernommen werden können.
  • Die Unterstützung bedürftiger Schülerinnen und Schüler.

Helfen Sie mit!

Um die Arbeit des Vereins zu unterstützen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

  • Sie werden Mitglied im Förderverein mit einem Jahresbeitrag von mindestens 10€.
  • Sie tätigen eine einmalige Spende mit einem Betrag Ihrer Wahl.
  • Sie unterstützen den Verein durch Ihrer Tatkraft oder einer Sachspende bei einer Aktion des Vereins.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Die Beitrittserklärung zum ausdrucken:

beitritt

Zeitungsartikel „Förderverein hat Vorstand“:

20110705-kz-neuer-vorstand-fv